Geschichte

01.05.1994

Gründung der Lorenzen Edelstahlbau GmbH mit Sitz in Löwenstedt durch Helmut und Horst Lorenzen

Die Fertigung findet in einer kleinen, angemieteten Schmiede statt, Montagearbeiten werden ebenfalls angeboten

Eröffnung
1996/97

Übernahme der Old Horseman’s GmbH in Süderstapel

Umzug in die Geschäfts- und Fertigungsräume nach Süderstapel.

Kleinere Arbeiten werden in der Löwenstedter Schmiede aufrecht erhalten.

1998/1999

Bau einer größeren Fertigungshalle in Löwenstedt. Umzug mit dem gesamten Inventar in die neuen Betriebsräume.

Das Tätigkeitsfeld der Old Horseman’s GmbH wird aufgegeben.

01.09.2000

Der erste Lehrling beginnt seine Ausbildung als Feinwerkmechaniker.

2007/2008

Die Fertigungskapazitäten und Mitarbeiterzahl steigen stetig, der erste Anbau wird vorgenommen. Es stehen jetzt sieben Werkstattarbeitsplätze zur Verfügung.

2012

Eine neue Lagerhalle wird gebaut.

2014

Zum 20-jährigen Betriebsjubiläum findet ein Tag der offenen Tür statt, der von vielen Kunden, Lieferanten und Dorfbewohnern gut angenommen wird.

Es arbeiten derzeit 8 Gesellen und zwei Auszubildende im Betrieb.

2019

Das 25-jährige Betriebsjubiläum wird gefeiert.

Die Lagerhalle wird umgebaut: Eine Bandsäge sowie das Edelstahlrohr- und Profillager ziehen um. Drei weitere Werkstattarbeitsplätze werden geschaffen.

8 Gesellen sowie 3 Auszubildende sind im Betrieb beschäftigt.

06.04.2020

Unser Geselle Tobias Ewel feiert sein 10-jähriges Betriebsjubiläum.

Nach seiner Ausbildung als Landmaschinenmechaniker bei der Firma Kock Landtechnik in Löwenstedt begann er am 06.04.2010 seine Festanstellung bei uns. Wir gratulieren recht herzlich zu dem Jubiläum und freuen uns auf viele weitere Jahre der Zusammenarbeit!